Energie-Scouts belegen 1. Platz 

Wieder haben die Energie-Scouts bei DBL Wulff ein tolles Projekt gestartet. Damit erzielten sie bei der Prämierung den 1. Platz. So geht es im Juli zur Bestenehrung nach Berlin. 


Die aktuellen Energie-Scouts bei DBL Wulff machen sich für das Projekt „Leasing von Fahrrädern und E-Bikes" stark. Ein Konzept, das bei der Jury der IHK zu Kiel gut ankam. Bei der Prämierung am 28. April konnten sie damit den 1. Platz belegen. „Damit haben sie sich auch für die Bestenehrung in Berlin am 1. Juli.2021 qualifiziert“, freut sich Julia Geerdts von DBL Wulff. Jetzt heißt es Daumen drücken für Berlin! 

Die Energie-Scouts sind: Jennifer Braun (Auszubildende zur Industriekauffrau im 2. Lehrjahr), Nico Trossert (Auszubildender zum Industriekaufmann im 1. Lehrjahr), Gino Wittig (Auszubildender zum Maschinen- und Anlagenführer im 1. Lehrjahr) und Niklas Lohmann (Auszubildender zum Fachlageristen im 1. Lehrjahr). 

 


  
  

Unternehmerisches Handeln bedeutet auch, Verantwortung
zu übernehmen. Wie sich der
DBL-Verbund mit seinen 24 regionalen Partnern für den Umweltschutz stark macht.